THOMAS EBERSBACH  AUSSTELLUNGEN

 

SCOUTLAND - THE WONDERFUL WORLD OF SCOUTS

Musée d'Histoire de la Ville de Luxembourg, 2007

  • TEXT

    Die Sonderausstellung Scoutland entstand aus Anlass des einhundertjährigen Jubiläums der Pfadfinderbewegung in Luxemburg. Die Ästhetik der Ausstellungsgestaltung orientierte sich an der temporären Romantik von Zeltlagern und dem ironischen Spiel mit der militärischen Hierarchie innerhalb der Bewegung. In einer Trickanimation führte beispielsweise eine Spielfigur verschiedene Befehle aus. In einem Raum schwebte der Besucher mithilfe eines verspiegelten Bodens über einem Zeltlager. Verstärkt wurde diese Wirkung durch eine Tag- Nachtanimation von Beleuchtung und Tönen.

  • INFO

    Gesamtfläche der Sonderausstellung: 850 qm

    Leistungen: Ausstellungsarchitektur, Grafik, interaktive Medien, Produktion, Aufbau/Abbau, Objektpräsentation/Soclage

    Leistungserbringer: Thomas Ebersbach, René König